Hobbybrauen

26. Juli 2015

Rezept Treberbrot

Treber ensteht im Zuge des Brauprozesses. Beim Kochen der Maische wird die Stärke aus dem Malz in Zucker umgewandelt. Im anschließenden Läutern wird die Maische in die flüssige Bierwürze und die festen Bestandteile, den Treber, getrennt. Der Biertreber ist wegen der wertvollen Nährstoffe ein hochwertiges Futtermittel und auch bei unseren Hühnern sehr beliebt.