13. Juli 2016

Biersommelier gemeistert!

Zwei intensive Wochen liegen hinter mir – zum Ende belohnt mit dem Biersommelier-Diplom und einer nachhaltigen Bereicherung an Wissen, Wahrnehmung und Persönlichkeiten. Nicht dass ich die Ausbildung im Vorfeld auf die leichte Schulter genommen hätte, doch mit einem solch breiten und teilweise tiefem Pensum hatte ich dann doch nicht gerechnet. Auch wenn ich nicht unbedingt an meine Leistungsgrenze kam, so kann Lernen unter anhaltendem Bierkonsum zeitweise schon eine Belastungsprobe darstellen.
8. Januar 2017

Vienna Calling

Gewinnersud der Berlin Homebrewing Competition 2015. Bernsteinfarbenes Vollbier mit fester, feinporiger Schaumkrone. Komplexer Malzkörper, wenig Bitterheit und frischem Abgang.
29. März 2018

Juice – Schoppe Bräu

Das New England IPA von Schoppe Bräu - ein feines Getränk, das die Lust auf den Sommer verstärkt und seine Anhänger auch außerhalb der Berliner Grenzen finden sollte.
1. April 2018

Nearest to the Pin

Ein sommerliches American Pale Ale mit einer gewissen Restsüße. Durch die Verwendung von Umkehrosmose-Wasser des Head Pro Michael Lins (Golfclub Prenden) und einer Reifezeit von 6 Monaten erhält das fruchtige Bier ein außergewöhnlich weiches Mundgefühl und harmonische Hopfenbittere.